• Ganz easy bestellen

    Bleib am Ball!

    phone

    Bald bringt dein blitzbringer blitzschnell deine Bestellung!

     

     

     

 

Lad die App!

Registier Dich!

Leg los!



  • Keiner kennt die Straßen Frankfurts so gut wie ich. Warum sich zwischen den Aufträgen nicht noch etwas dazu verdienen. Die Bedienung der Blitzbringer-App ist so einfach. Auftrag angenommen, Produkte gekauft und in Rekordtempo ausgeliefert. Ich strebe jetzt schon nach dem Blitzbringer Award für besten Service.

    Rico, Kurierfahrer
  • Die Kohle ist da aber die Zeit ist immer knapp. Wer hat schon die Nerven nach einem 14h Tag noch einkaufen zu gehen. Mit dem blitzbringer Lieferservice kann ich das Smartphone auch mal für was Anderes nutzen als Emails zu schreiben und endlose Telefonate zu führen. Ich bestelle mir meine Einkäufe einfach nach Hause. Weniger Stress und mehr Zeit für meine hübsche Freundin.

    Simon, Investmentbanker
  • Wie bei den meisten Studenten ist der Geldbeutel immer leer. Feste Arbeitszeiten und stickige Büros sind aber nichts für mich. Ich nutze lieber Blitzbringer, um mir meine Wochenenden zu finanzieren. Ich kann entscheiden, wie viel und wann ich arbeite und bin dabei noch mit meinem Fahrrad an der frischen Luft unterwegs.

    Martin, Student Wirtschaftspädagogik
  • Ich chille gerne mit Freunden. Abends ist öfters mal Party in der WG angesagt. Meistens denkt jeder die anderen bringen schon was mit. War wohl nichts. Kein Problem, mit dem blitzbringer Lieferservice sitzen wir nicht mehr auf dem Trockenen und die Frage wer zum Kiosk geht ist geklärt.

    Caroline, Studentin Kommunikationsdesign

Supported by

blitzbringer participates in the ESA Business Incubation Centre Darmstadt

Europäische Union – Investition in Ihre Zukunft
Europäischer Fonds für regionale Entwicklung

Europäischer Fonds für regionale Entwicklung
Cool Ideas Society
MakeSense
European Space Agency
Social Impact Lab
Google for Entrepreneurs
Babele
enpact
Anders Gründer
Cesah